Liebe Eltern,

am Dienstag, den 16.02.2021, wurde uns nachmittags mittgeteilt, das eine Angestellte der Kita (nicht mit Kindern tätig) ein positives Testergebnis erhalten hat.

Daraufhin haben wir die Kita ohne behördliche Anordnung vorsorglich sofort für eine ganze Woche geschlossen und für alle Mitarbeiter eine freiwillige Reihentestung für Mittwochvormittag organisiert.

Am Freitagnachmittag wurde der aktuelle Stand nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt mitgeteilt. Nach heutiger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt (Sonntag, 13.00 Uhr) würde dies auch so ausreichen.

Wir werden aber, nach Rücksprache mit dem Elternbeirat, folgende vorsorgliche Vorgehensweise anwenden:

1) Das Haus 1(Haupthaus) bleibt voraussichtlich bis 2.März 2021 geschlossen, da das Personal aus allen Gruppen direkt oder indirekt unter Quarantäne steht.

2) Das Haus 2 (Container) bleibt voraussichtlich bis Mittwoch 24.02.2021 geschlossen, da wir die Testergebnisse einer Zweittestung am Montag 22.02.2021 abwarten wollen, um in einen gesicherten Betrieb gehen zu können.

Eltern, die einen schriftlichen Nachweis benötigen, dass ihr Kind die KiTa aufgrund der Corona bedingten Schließung nicht besuchen kann, melden sich bitte per Mail an die Kindertagesstätte (kita@markt-muehlhausen.de). Die Bescheinigung wird dann individuell erstellt und  innerhalb von zwei Tagen auf dem Postweg verschickt.

Wir werden Sie informieren, sobald uns neue Erkenntnisse vorliegen. 

Wir wünschen ALLEN Kindern und dem betroffenen Personal gute Besserung.

Klaus Faatz                                                   Tina Härtlein
Erster Bürgermeister                                 Leitung Kita Mühlhausen